Das Radio Corax aus Halle hat ein interessantes Interview mit einer Aktivistin der Antifa Friedrichshain geführt, die gleichzeitig Teil des Bündnisses gegen Rassismus und Sozialchauvinismus ist. Besprochen wird etwa der derzeitige teilweise rechtspopulistisch geführte Diskurs rund um die Schuldenkrise in Europa im Allgemeinen und in Griechenland im Speziellen. Außerdem diskutiert werden andere Themen des Bündnisses, wie Sozialchauvinismus.

Herunterladen könnt ihr euch das Interview direkt beim Radio Corax.

Advertisements